Angebote zu "Grundlage" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Öffentliche Aufträge auf Grundlage des national...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Aufträge auf Grundlage des nationalen und europäischen Vergaberechts. Chancen und Risiken für den deutschen Mittelstand ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliche Aufträge auf Grundlage des national...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Aufträge auf Grundlage des nationalen und europäischen Vergaberechts. Chancen und Risiken für den deutschen Mittelstand ab 24.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliches Wirtschaftsrecht
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas öffentliche Wirtschaftsrecht ist ein wichtiger Bereich des Besonderen Verwaltungsrechts. Wesentliche Einwirkungsformen auf die private Wirtschaft sind dabei die der Gefahrenabwehr dienende Wirtschaftsaufsicht, die sich insbesondere in den klassischen Bereichen des Gewerbe-, Handwerks- und Gaststättenrechts bemerkbar macht, sowie staatliche Subventionen.Teil des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist auch die Beteiligung staatlicher Organisationen am Wirtschaftsleben, die durch öffentliche Aufträge an die Privatwirtschaft oder aber durch staatliches Wirtschaftshandeln erfolgt. Aktuelle Form des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist die Regulierung von Infrastrukturen, die insbesondere in den Bereichen der Telekommunikation und der Energiewirtschaft von Bedeutung sind.Das vorliegende Werk deckt den Stoff des universitären Schwerpunktbereichs im öffentlichen Wirtschaftsrecht ab. Graphiken, Schaubilder, Klausurhinweise und -schemata erleichtern den Zugang zur Rechtsmaterie und helfen Studierenden bei der Umsetzung des erlernten Stoffs in der Klausur.InhaltGrundlagen des Verhältnisses von Staat und WirtschaftStaatliche Einflussnahmen auf wirtschaftliches HandelnDer Staat am MarktBereiche des öffentlichen Wirtschaftsrechts mit primär ordnungsrechtlicher ZielsetzungRegulierung von InfrastrukturenVorteile auf einen Blickbehandelt schwerpunktmäßig die aktuellen Themen des Wirtschaftsverwaltungsrechtsist systematisch und anschaulich geschriebenarbeitet mit zahlreichen Graphiken, Übersichten und Fällen mit LösungshinweisenZur NeuauflageFür die Neuauflage hat der Autor das Lehrbuch umfangreich überarbeitet und auf der Grundlage von Gesetzesänderungen und neuer Rechtsprechung durchgängig aktualisiert und auf den Stand von April 2020 gebracht. Dabei sind diverse Passagen des Werkes neu verfasst worden.ZielgruppeFür Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter, staatliche und private Unternehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliches Wirtschaftsrecht
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas öffentliche Wirtschaftsrecht ist ein wichtiger Bereich des Besonderen Verwaltungsrechts. Wesentliche Einwirkungsformen auf die private Wirtschaft sind dabei die der Gefahrenabwehr dienende Wirtschaftsaufsicht, die sich insbesondere in den klassischen Bereichen des Gewerbe-, Handwerks- und Gaststättenrechts bemerkbar macht, sowie staatliche Subventionen.Teil des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist auch die Beteiligung staatlicher Organisationen am Wirtschaftsleben, die durch öffentliche Aufträge an die Privatwirtschaft oder aber durch staatliches Wirtschaftshandeln erfolgt. Aktuelle Form des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist die Regulierung von Infrastrukturen, die insbesondere in den Bereichen der Telekommunikation und der Energiewirtschaft von Bedeutung sind.Das vorliegende Werk deckt den Stoff des universitären Schwerpunktbereichs im öffentlichen Wirtschaftsrecht ab. Graphiken, Schaubilder, Klausurhinweise und -schemata erleichtern den Zugang zur Rechtsmaterie und helfen Studierenden bei der Umsetzung des erlernten Stoffs in der Klausur.InhaltGrundlagen des Verhältnisses von Staat und WirtschaftStaatliche Einflussnahmen auf wirtschaftliches HandelnDer Staat am MarktBereiche des öffentlichen Wirtschaftsrechts mit primär ordnungsrechtlicher ZielsetzungRegulierung von InfrastrukturenVorteile auf einen Blickbehandelt schwerpunktmäßig die aktuellen Themen des Wirtschaftsverwaltungsrechtsist systematisch und anschaulich geschriebenarbeitet mit zahlreichen Graphiken, Übersichten und Fällen mit LösungshinweisenZur NeuauflageFür die Neuauflage hat der Autor das Lehrbuch umfangreich überarbeitet und auf der Grundlage von Gesetzesänderungen und neuer Rechtsprechung durchgängig aktualisiert und auf den Stand von April 2020 gebracht. Dabei sind diverse Passagen des Werkes neu verfasst worden.ZielgruppeFür Studierende, Referendare, Rechtsanwälte, Richter, staatliche und private Unternehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
VOB Kommentar
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren erläutern kompakt und praxisnah die VOB Teile A und B unter Berücksichtigung der gravierenden Änderung des Vergaberechts sowie des neuen gesetzlichen Bauvertragsrechts (§§ 650a ff. BGB). Die praktischen Auswirkungen auf die Vertragsbeziehungen der Baubeteiligten werden dargestellt. Auf Grundlage der höchstrichterlichen Rechtsprechung wird der Leser direkt zur Problemlösung geführt.Die Vorteile:Ausführliche Praxiskommentierung der VOB/A für europaweite und nationale AusschreibungenDurch die umfangreiche Einbeziehung der VOB/A ist der Kommentar ein geeignetes Nachschlage­werk für das Bauen mit öffentlichen Mitteln.Ausführliche Erläuterungen zu den prozessualen und verfahrensrechtlichen Besonderheiten des Bauprozesses durch erfahrene RichterHerausgeber: RA Prof. Horst Franke, HFK Rechtsanwälte LLP, Frankfurt; RA Ralf Kemper, KNH Rechtsanwälte Kemper Hochstadt & Partner PartGmbB, Berlin; RA Prof. Christian Zanner, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin; RA Matthias Grünhagen, GRÜNHAGEN Kanzlei für öffentliche Aufträge, Berlin; RA'in Prof. Dr. Susanne Mertens, LL.M., Baker & McKenzie Partnerschaftsgesellschaft mbB, Berlin.Pressestimmen zur Vorauflage: »Das Werk wird dem Anspruch, ein Hilfsmittel für Praktiker zu sein, in vollem Umfang gerecht. Dabei wendet es sich nicht nur an Juristen, sondern auch an Praktiker bei den Vergabestellen und an Unternehmen.« Ministerialrätin Dr. Irene Lausen in Staatsanzeiger für das Land Hessen, 10/2017, 987

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
VOB Kommentar
173,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autoren erläutern kompakt und praxisnah die VOB Teile A und B unter Berücksichtigung der gravierenden Änderung des Vergaberechts sowie des neuen gesetzlichen Bauvertragsrechts (§§ 650a ff. BGB). Die praktischen Auswirkungen auf die Vertragsbeziehungen der Baubeteiligten werden dargestellt. Auf Grundlage der höchstrichterlichen Rechtsprechung wird der Leser direkt zur Problemlösung geführt.Die Vorteile:Ausführliche Praxiskommentierung der VOB/A für europaweite und nationale AusschreibungenDurch die umfangreiche Einbeziehung der VOB/A ist der Kommentar ein geeignetes Nachschlage­werk für das Bauen mit öffentlichen Mitteln.Ausführliche Erläuterungen zu den prozessualen und verfahrensrechtlichen Besonderheiten des Bauprozesses durch erfahrene RichterHerausgeber: RA Prof. Horst Franke, HFK Rechtsanwälte LLP, Frankfurt; RA Ralf Kemper, KNH Rechtsanwälte Kemper Hochstadt & Partner PartGmbB, Berlin; RA Prof. Christian Zanner, Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin; RA Matthias Grünhagen, GRÜNHAGEN Kanzlei für öffentliche Aufträge, Berlin; RA'in Prof. Dr. Susanne Mertens, LL.M., Baker & McKenzie Partnerschaftsgesellschaft mbB, Berlin.Pressestimmen zur Vorauflage: »Das Werk wird dem Anspruch, ein Hilfsmittel für Praktiker zu sein, in vollem Umfang gerecht. Dabei wendet es sich nicht nur an Juristen, sondern auch an Praktiker bei den Vergabestellen und an Unternehmen.« Ministerialrätin Dr. Irene Lausen in Staatsanzeiger für das Land Hessen, 10/2017, 987

Anbieter: buecher
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliche Aufträge auf Grundlage des national...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Aufträge auf Grundlage des nationalen und europäischen Vergaberechts. Chancen und Risiken für den deutschen Mittelstand ab 24.99 EURO 1. Auflage.

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliche Aufträge auf Grundlage des national...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Aufträge auf Grundlage des nationalen und europäischen Vergaberechts. Chancen und Risiken für den deutschen Mittelstand ab 16.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Öffentliche Unternehmen und der Begriff des öff...
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Öffentliche Unternehmen agieren in vieler Hinsicht unter Wettbewerbsbedingungen. Dennoch sind sie nach dem geltenden Vergaberecht unter bestimmten Voraussetzungen verpflichtet, ihre Aufträge im Wege von Ausschreibungen und Vergabeverfahren zu vergeben, die mit hohen Kosten verbunden sind. Kernpunkt der Arbeit ist der Begriff des öffentlichen Auftraggebers im Kartellvergaberecht. Dargestellt werden die maßgebenden rechtlichen und wettbewerblichen Funktionsbedingungen öffentlicher Unternehmen. Der Autor untersucht den Wettbewerb, die Auswirkungen des europäischen Beihilfenregimes und die gesellschaftsrechtlichen Bedingungen und vertritt auf dieser Grundlage eine wettbewerbsadäquate Auslegung des Vergaberechts.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot